A. Gral.


A. Gral.
- Analítica general
- Anestesia general.

Diccionario de siglas médicas y otras abreviaturas par Javier Yetano Laguna e Vicent Alberola Cuñat. 2012.

Mira otros diccionarios:

  • gral — gral·lae; gral·la·to·res; gral·la·to·ri·al; gral·li·na; gral·line; in·te·gral·i·ty; gral·loch; in·te·gral; in·te·gral·ly; …   English syllables

  • gral — s.n. Piatră cu însuşiri miraculoase, despre care se vorbeşte în legendele medievale. [pl. luri. / < germ. Gral]. Trimis de LauraGellner, 20.04.2008. Sursa: DN  GRAL s. n. piatră cu însuşiri miraculoase, despre care se vorbeşte în legendele… …   Dicționar Român

  • Gral — Sm Heiligtum (Stein, Kelch o.ä.) per. Wortschatz fach. (13. Jh.), mhd. grāl Entlehnung. Ist entlehnt aus afrz. graal gleicher Bedeutung. An den Gral knüpfen sich eine Reihe christlicher Legenden ( Schale, mit der das Blut Christi am Kreuz… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gral-Glashütte — GmbH war die Firma der Glashütte Gralglas in Dürnau (Landkreis Göppingen). Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Museum und Ausstellung 3 Gralglasfenster in der Grundschule Dürnau Gammelshausen …   Deutsch Wikipedia

  • Gral — 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; in der Dichtung des MA〉 Stein od. Gefäß mit Heilskraft, in dem einst Christi Blut aufgefangen worden ist [Etym.: <mhd. gral »heiliges, wundertätiges Ding, heiliger Stein«, <altfrz. graal »heiliges, als Kelch… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • gral — sb., en; den hellige gral …   Dansk ordbog

  • Gral — Gral, der; s <französisch> (Wunder wirkende 1Schale im höfischen Roman); der Heilige Gral {{link}}K 150{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gral|la|to|ri|al — «GRAL uh TR ee uhl, TOHR », adjective. of or having to do with long legged wading birds, such as the storks and herons. ╂[< Latin grallātor, ōris one who walks on stilts (< grallae stilts) + English ial] …   Useful english dictionary

  • Gral — Gral, so v.w. Graal …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gral — (Graal, a. d. altfranz. Wort graal, grëal, prov. grazal, katal. gresal, latinisiert gratalis, gradalis, welches ein schüsselartiges Gefäß bedeutet, entstanden, früher fälschlich als sanguis realis, »das wahre Blut«, erklärt) ist nach dem Glauben… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gral — (altfrz. graal, »Schüssel«), nach mittelalterlicher Sage (der Heilige G.) die wundertätige, aus einem Jaspis bestehende Schüssel, aus der Christus beim Abendmahl gespeist, in der Joseph von Arimathia das Blut Christi aufgefangen, durch Engel auf… …   Kleines Konversations-Lexikon